Gemeinde Aktuell

Hier möchten wir sie auf aktuelle Informationen oder Veranstaltungen unserer Gemeinde aufmerksam machen, oder auch auf interessante Dinge in unserer Umgebung. Aber sie werden hier auch auf Themen stoßen, die für den Glauben wichtig sind. Lassen Sie sich dazu herzlich einladen und kommen Sie gerne wieder hier vorbei.

Ihr Carsten Finger

Neuer Spaß mit "Kleinen FeGern" (Dezember 2019)

Nachdem wir Mitarbeiterinnen mit unserer Krabbelgruppe vor etwa drei Jahren aufgehört hatten, gibt es nun wieder kleine Kinder im FeGer-Alter. Für sie wünschten wir uns eine Krabbelgruppe und ...

... besuchten erst einmal eine Gruppe in einer anderen Gemeinde. Nach und nach entstand die Sehnsucht, wieder mit den „Kleinen FeGern“ in unserer Gemeinde zu beginnen. Außerdem gab es im Mütter-Alphakurs und in der Gemeinde mehrere Kinder, die wir gern mit ihren Mamas (oder Papas) einladen wollten. So treffen wir uns nun jeden zweiten Donnerstagmorgen (abwechselnd mit dem Mütter-Bibelkreis).

Es macht wieder richtig Spaß, tolle Stunden miteinander zu verbringen, gemeinsam zu singen, kreativ zu sein und von Gott zu hören. So hatten wir schon Besuch von einer Biene, von der wir Honig probieren durften, und staunten, wie toll Gott die Welt mit all den Blumen, Tieren und der Sonne geschaffen hat. Ein anderes Mal erlebten wir, wie geborgen wir bei Gott sind – nämlich wie in einem Kuschelnest. Wir schaukelten in Decken, kitzelten uns mit Federn und Pinseln, versteckten uns unter Tüchern und bauten dann noch eine richtig kuschelige Höhle. Einmal entdeckten und probierten wir Äpfel. Anschließend erzählte ein Fingerwurm, dass Gott diese leckeren Äpfel für uns geschaf-fen hat, und zum Schluss gab es ein lustiges Raupenwettrennen.

Die Ideen werden uns nicht ausgehen, und wir wünschen uns, dass die Herzen der Kinder und Mamas von Gott berührt werden und wir unseren Mütter-Alltag teilen und wertvolle Zeit mit unseren Kindern genießen können. Im Moment sind wir fünf Mamas mit fünf Kindern zwischen zehn Wochen und drei Jahren. Doch die allerkleinsten FeGer wurden im November geboren, und so wird es bald noch wuseliger!

S. Blome